4. - 30. Mai

EINE GUTE SACHE.

GEMEINSAM KÖNNEN
WIR ETWAS BEWEGEN.

Mach mit bei der Tour For All und schließe dich der Zwift Community an, um Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières (MSF) in ihren Bemühungen zu COVID-19 zu unterstützen. Gemeinsam können wir die Tour for All zu unserer bislang einflussreichsten Veranstaltung mit mehreren Etappen machen. Wir starten die Tour mit einer Spende in Höhe von US$125,000 für den COVID-19 Krisenfond von MSF, um die weltweiten Notfallmaßnahmen der Organisation gegen die Pandemie und deren Folgen zu unterstützen. Wir verdoppeln unsere ursprüngliche Spende außerdem am Ende der Tour, wenn 250.000 Zwifter mindestens eine Etappe bewältigt haben. Lasst uns loslegen – lassen wir Zahlen sprechen!

TOUR FOR ALL – ZEITPLAN

Für weitere Details klicke unten auf die jeweilige Etappe.
Hier siehst du eine Beschreibung der Etappe, die
verschiedenen Laufgruppen, die verfügbaren Termine
und den Plan für zukünftige Events.

EINE ETAPPE DEINER WAHL LAUFEN

Du bestimmst dein Schicksal in der Tour for All. Du möchtest Kilometer für Kilometer mit anderen Zwiftern ablaufen? Dann nimm die Langstrecke. Du hast Lust, alles in einem Sprint rauszulassen? Nimm an der Kurzstrecke teil. Wähle aus verschiedenen Kategorien und sei bereit, mit anderen Zwiftern gemeinsam für einen guten Zweck zu kämpfen. Unten erfährst du mehr.

[object Object]

Regeln + FAQs

Was ist die Zwift Tour For All?
Die Tour For All ist eine neue Multi-Etappen-Massenveranstaltung für Radfahrer und Läufer und Zwifts größte Kampagne für einen guten Zweck. Wir starten die Tour mit einer Spende in Höhe von 125.000 US-Dollar (ca. 115.000 EUR) an Ärzte Ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières (MSF) zur Unterstützung der Hilfsmaßnahmen im Kampf gegen COVID-19. Wir verdoppeln unsere ursprüngliche Spende außerdem am Ende der Tour, wenn 250.000 Zwifter mindestens eine Etappe bewältigt haben. Lasst uns loslegen – lassen wir Zahlen sprechen!

Wie kann ich die COVID-19-Hilfsmaßnahmen unterstützen?
Wir möchten alle Zwifter ermutigen, an MSF oder an die von ihnen bevorzugten lokalen und nationalen Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden. Das ist aber keine Voraussetzung.

Wann beginnt und endet die Zwift Tour For All?
Die 1. Etappe beginnt am 4. Mai. Der letzte Tag, an dem eine Etappe beendet werden kann ist der 30. Mai.

Wie fange ich an?
Klicke auf der Tour For All-Homepage auf die Seite für Etappe 1 oder auf die aktuelle Etappe, falls du erst später einsteigst. Hier siehst du eine Beschreibung der Etappe, die verfügbaren Termine und den Zeitplan. Melde dich hier an. Fange am Tag des Events zehn Minuten vor deiner eigentlichen Startzeit mit dem Stretching an. Wir benachrichtigen dich im Spiel, wenn dein Event beginnt. Du musst dir also keine Sorgen machen, dass du beim Aufwärmen womöglich die Zeit vergisst. Sobald du an der Veranstaltung teilnimmst und dein Avatar an der Startlinie steht, rede mit den anderen Läufern, um herauszufinden, ob jemand in deinem Tempo laufen möchte.

Welche Ausrüstung benötige ich?
Ein Geschwindigkeitsmesser wie einen RunPod oder Laufbandsensor (achte darauf, dass er richtig kalibriert ist!). Ein Herzmonitor ist ein sinnvolles Extra, aber nicht unbedingt notwendig. Außerdem solltest du genügend Wasser, ein Handtuch und deinen Ventilator in greifbarer Nähe haben.

Ist das Laufen bei Zwift kostenlos?
Ja. Du brauchst keine bezahlte Mitgliedschaft, um auf Zwift laufen zu können.

Was passiert, wenn ich eine Etappe verpasse?
In der Woche zwischen dem 24. und 30. Mai werden wir Nachholveranstaltungen für alle fünf Etappen anbieten.

Was bekomme ich für das Abschließen aller Etappen?
Die Genugtuung, dass du die COVID-19-Hilfsmaßnahmen unterstützt hast. Außerdem das stilvolle Zwift Tour For All-Kit aus dem Spiel!

Muss ich an beiden Distanzen teilnehmen, um eine Etappe zu beenden?
Nein, du wählst einfach die Strecke aus, die du an diesem Tag laufen möchtest, und erhältst dann die entsprechenden Punkte. Wenn dich der Ehrgeiz gepackt hat, leg nochmal nach und mach in Gruppe A bei einem längeren Lauf mit. Deine Zeit ist knapp? Entscheide dich für die kürzere Distanz in Gruppe B.

Muss ich sowohl an den Fahrt- als auch an den Lauf-Events teilnehmen, um die Tour For All abzuschließen?
Nein. Das ist zwar eine Leistung für die nächste Stufe, zu der wir alle ermutigen, aber es besteht keine Verpflichtung, an allem teilzunehmen.

Ich möchte die gesamte Tour For All laufen und fahren.
Prima. Dein Style gefällt uns! Deine Anstrengungen in beiden Bereichen werden von uns mit ZWEI Freischaltungen belohnt.

Wie schnell muss ich jede Etappe abschließen?
Jede Etappe ist vier Tage lang verfügbar. Danach beginnt die nächste Etappe.

Kann ich alle Etappen abschließen, wann immer ich will?
Nein. Die Tour folgt einer bestimmten Reihenfolge, so dass die Teilnehmer jede Etappe in der festgelegten Reihenfolge oder an den festgelegten Nachholtagen beenden müssen, um sie zu abzuschließen.

Wie kann ich von der Tour For All zurücktreten?
Klicke dich einfach durch, um offiziell zurückzutreten. Und wenn du deine Meinung änderst, kannst du jederzeit wieder einsteigen!

FAHR DIE TOUR