DIE VIRTUELLE
HAUTE ROUTE VENTOUX

Drei Tage. Drei Etappen.
Ein brandneues Stück
Zwift-Geschichte.
18. bis 20. Sept.

ÜBER ZWIFT X

HAUTE ROUTE

Haute-Route-Events geben Amateurfahrern einen Vorgeschmack darauf, wie sich der Profi-Rennsport anfühlt. Zwift macht ernsthaftes Training zum Vergnügen. Erlebe die Haute Route zu Hause.

ÜBER ZWIFT X

Petit Boucle

Freitag, 18. September

Petit Boucle deckt praktisch jede Straße auf unserer neuen Frankreich-Karte ab. Die Strecke verlangt volle Aufmerksamkeit und Durchhaltevermögen: Denn du sitzt fast den ganzen Tag im Sattel. Kurvige Straßen und malerische Anstiege wechseln sich miteinander ab, bevor es vor der Ziellinie zum Schlussspurt kommt.

 Petit Boucle

Ven-Top

Samstag, 19. September

In Anlehnung an einen der legendärsten Anstiege der Radsportgeschichte steht der Ven-Top für massive Steigungen, die selbst für fähigste Fahrer eine Herausforderung darstellen. Die Strecke beginnt scheinbar flach, bevor es ca. 1,8 km nach dem Start bergauf geht. Von dort aus gibt es nur noch eine Richtung: nach oben. Viel Glück!

Ven-Top

La Reine

Sonntag, 20. September

La Reine, eine reine Event-Strecke, verspricht atemberaubende Aussichten – mit Feldern, über denen Heißluftballons schweben und Tannenwäldern mit Granitfelsen. Hol alles aus dir heraus für den letzten Anstieg! Wenn du das Zeug dazu hast, wirst du beim wunderschönen Chalet Reynard ankommen. Zeit, sich zu verneigen.

La Reine

KITS UND PREISE

Das Haute Route Ventoux Kit wird für alle Fahrer freigeschaltet, die ein beliebiges Event absolviert haben. Du möchtest es auch im echten Leben haben? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Du kannst das Kit direkt auf der Website Le Col kaufen. Wenn du alle Etappen durchhältst, hast du außerdem die Chance, einen von drei Startplätzen für ein dreitägiges Haute Route Event im Jahr 2021 zu ergattern.

KITS UND PREISE